Wen wir unterstützen

Förderverein für die kath. Sozialstation St. Elisabeth

Unsere Sozialstation St. Elisabeth wird getragen durch die Rastatter Pfarrgemeinden. Finanziell unterstützen diese auch die Sozialstation in ihrer Arbeit. Die Mitglieder des Fördervereins der Sozialstation tragen durch Ihre Mitgliederbeiträge dazu bei, diese finanzielle Unterstützung weiterhin gewährleisten zu können. Dadurch werden Ihnen auch finanzielle Erstattungen gewährt, wenn Sie selbst einmal die Dienste der Sozialstation in Anspruch nehmen müssen.

Beitrittsformular St. Elisabeth

Bedürftige Menschen in der weiten Welt

Missionsmarkt der Zwölf Apostel-Pfarrei

Wöchentlich jeweils am Mittwoch in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr öffnen wir den Missionsmarkt unter der Maria-Königin-Kirche. (Früher wurde das Missions-Trödelmarkt oder Missionströdel genannt, aber das ist nichtmehr zeitgemäß.) Der Erlös kommt vollständig den armen Menschen in den Missionsländern zugute.

Kontakt: Brigitte Teeuwen (07222) 21989